SCHNEIDERFAHNE – Amüsanter Salzkammergutkrimi (2. Band)

 

Hallstatt ist einer der schönsten Seeorte der Welt. Dort legt man großen Wert auf Brauchtumspflege. Aus diesem Grund führen die Bewohner ein reges Vereinsleben.

Der beliebte und fidele Gemeindearzt Karl Straubinger ist Mitglied im Armbrustschützenverein im Echerntal. Da er der schlechteste Schütze der vergangenen Saison gewesen ist, erhält der die SCHNEIDERFAHNE. Dieses Stück Stoff ist ein Zeichen der Schwäche. In früheren Zeiten hat der Beruf des Schneiders im Salzkammergut als unmännlich gegolten. Einem Schneider wurde unterstellt, dass er zu keiner körperlichen Arbeit fähig sei.

Dann geschieht das Unfassbare: Doktor Karl Straubing wird mit einer Armbrust erschossen. Kriminalinspektorin Marina Pascale findet heraus, dass der verheiratete Arzt auf mehreren Hochzeiten gleichzeitig tanzte. Er hatte eine Geliebte. Tatverdächtig sind der Ehemann der Geliebten, die Witwe des Ermordeten, ein junger Arzt, der möglicherweise den alteingesessenen und übermächtigen Konkurrenten ausschalten wollte und die Vereinskameraden des Armbrustschützenvereins im Echerntal.

Kurz nach Beginn der Ermittlungen wird die Geliebte des Ermordeten tot in einer Höhle aufgefunden, was den kniffligen Fall nicht unbedingt einfacher macht …

ISBN: 978-3-200-04302-2 Das Taschenbuch kostet € 14,90 und ist im Buchhandel erhältlich. Es kann auch bei mir unter stefanie.auffanger@live.de bestellt werden.

Das e-book ist im kindle-shop bei amazon.de unter folgendem Link erhältlich:

http://www.amazon.de/gp/product/B014T5QTWY/ref=series_rw_dp_sw

Werbeanzeigen

Goiserer Krawatte – Amüsanter Salzkammergutkrimi (1. Band)

Bad Goisern ist ein beliebter Kurort im Inneren Salzkammergut in Österreich.

Bei der Goiserer Krawatte handelt es sich um keine spezielle Trachtenkrawatte, sondern unter der Goiserer Krawatte versteht der Volksmund im Salzkammergut den Strick, den sich der Lebensmüde überstreift,  um sich zu strangulieren.

Im amüsanten Alpenkrimi Goiserer Krawatte wird ein Unbekannter mit einer Goiserer Krawatte aufgefunden. Selbstmord oder Mord? Das fragt sich Kriminalinspektorin Marina Pascale. Im Zuge ihrer Ermittlungen trifft die pfiffige Halbitalienerin auf die eigensinnigen Bewohner des Salzkammergut und erlebt im wahrsten Sinne des Wortes ihre blauen Wunder …

ISBN: 978-3-200-03906-3  Das Taschenbuch kostet € 14,90 und ist im Buchhandel erhältlich. Es kann auch bei mir unter stefanie.auffanger@live.de bestellt werden.

Das e-book ist bei amazon.de im kindle-shop unter folgendem Link erhältlich:

http://www.amazon.de/Goiserer-Krawatte-Salzkammergutkrimi-Elisabeth-Auffanger-ebook/dp/B00IZKID4W/ref=sr_1_1?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1448876164&sr=1-1&keywords=goiserer+krawatte

 

Video GOISERER KRAWATTE